Der Träger:
AGJ - Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. www.agj-freiburg.de

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Suchtberatung Lahr

 - psychosoziale Beratung -

- ambulante Behandlung -

- Prävention -

                    

Jetzt neu - der Jahresbericht 2013 online

Unser Angebot für Sie

  • Beratung und Behandlung von Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhängigen bzw. -gefährdeten Menschen sowie Menschen, die sich in einer Lebenskrise befinden oder suizidgefährdet sind,
  • Beratung von Glücksspielsüchtigen und Personen mit pathologischem PC/Internetgebrauch
  • Beratung für Angehörige von Suchtkranken,
  • Sucht-Prävention und informierende Öffentlichkeitsarbeit,
  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen, hier auch den Kreuzbund als katholische Helfergemeinschaft für Suchtkranke,
  • die Suchtberatung Lahr ist zuständig für die Region Lahr (43.400 Einwohnern) sowie dezentral über die Nebenstellen in Kehl für den westlichen Teil und mit der Außenstelle Ettenheim für den südlichen Teil des Ortenaukreises (ca. 413.000 Einwohnern). Weitere Informationen zu allen Stellen unter "Kontakt".

 

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008

Die Suchtberatung Lahr mit Nebenstelle Kehl und Außenstelle Ettenheim ist seit April 2009 nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Sie verpflichtet sich damit zu einer kontinuierlichen Überprüfung und Verbesserung ihrer Leistungsangebote und ihrer Strukturqualität im Rahmen eines internen Qualitätsmanagementsystems. Die Angemessenheit des Qualitätsmanagementsystems wird in jährlichen internen Audits und in einem externen Audit überprüft.